SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ist weniger wirklich mehr? - Minimalismus als Lebensstil

Nächste Folge am 26.01.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

IZA berechnet eine Zukunft, in der alle Menschen reich sind und jeder das Geld bekommt, das er zum Leben braucht.

Um Wüstensand zum Bauen verwenden zu können, müssen die Sandkörner mit Kunstharzen verklebt werden.

Kaufen war gestern! Teilen und tauschen ist heute! Wer will, kann praktisch alles leihen, statt zu kaufen. Felix testet, wie das am besten geht.

Jana und viele weitere Jugendliche demonstrieren bei „Fridays for Future" gegen den Klimawandel. Es soll endlich etwas für den Schutz des Klimas getan werden.

Bist du Kinofan? Hast du Lust, in deinen Lieblingsfilm einzusteigen? Felix probiert es für dich aus!

Ellen wünscht sich einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Könnten wir nicht im Weltall nach Sand suchen?

Leonie und Aurelie geben Tipps, wie du beim Wäschewaschen Plastikfasern vermeiden kannst. Diese stecken in vielen Klamotten.

Amin wünscht sich ein Reiseportal. Was das können soll? Schau es dir an.

Makroplastik, also große Plastikteile, gefährden vor allem die Tierwelt. Die Tiere verfangen sich in Plastiknetzen oder essen sogar ganze Plastiktüten.

ERDE AN ZUKUNFT - Ist weniger wirklich mehr? - Minimalismus als Lebensstil

Folge vom 19.05.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Muss ich wirklich immer alles von allem haben? Wenn ich mal ehrlich bin: auch wenn mein Kleiderschrank bald platzt - am Ende trage ich fast immer die gleichen Sachen. Das gilt für vieles andere auch. Geht es vielleicht doch mit viel weniger Zeug? Felix testet es bei ERDE AN ZUKUNFT.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?