SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die Gletscher schmelzen, denn die Erde hat Fieber!

Nächste Folge am 30.06.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

VR-Kontaktlinsen sind die Zukunft, laut IZA. Mit ihnen sieht man nicht nur virtuelle Dinge, sondern fühlt und riecht sie. Ob das immer so gut ist?

Die Natur kennt auch Tricks gegen Hochwasser. Bäume am Ufer helfen. Was noch nützt, um Flutkatastrophen zu vermeiden, zeigt dir Zukunftsmacherin Tabea.

Die Wetterfrösche im Welt-Wetter-Amt sorgen für Sonne oder Regen in ihren Ländern. Je nachdem wie leer sie ihre Teller essen.

Sind Fahrzeuge, die unabhängig und selbstständig fahren, noch weit entfernte Zukunft oder bald Realität? Ist das AutoNOmobil DAS Verkehrsmittel der Zukunft?

Mit der Nachtbrille kannst du auch im Dunkeln sehen. Du brauchst also keine Beleuchtung. Das spart Stromkosten und die Nacht wäre wieder dunkel.

Duschen, Kochen, Waschen, Klo & Co - es entsteht dreckiges Wasser! Wie sieht es in der Kanalisation aus und wie könnte man Abwasser noch nutzen?

So leben wir heute - und so viel Müll entsteht jeden Tag auf der Welt!

Du liebst Spiele überalles? Dann mach dich mit Felix auf die Suche nach den Spieletrends der Zukunft.

Philine und ihre Freundin Greta haben einen intelligenten Sensorhandschuh entwickelt. Er hilft sehbehinderten Menschen Entfernungen besser einzuschätzen.

ERDE AN ZUKUNFT - Die Gletscher schmelzen, denn die Erde hat Fieber!

Folge vom 27.01.2019

Gletscher gelten als Fieberthermometer der Erde, denn die Erde hat Fieber! Eine Veränderung unserer Erde lässt sich mit Sicherheit auf die Erderwärmung zurückführen: das polare Eis und die Gebirgsgletscher schmelzen. In den Alpen ist im vergangenen Jahrhundert die Hälfte des Gletschereises geschmolzen, genug um alle Seen der Schweiz zu füllen. Felix zeigt anhand der Gletscherschmelze, wie der Klimawandel voranschreitet.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?