SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Medizin in der Zukunft

Nächste Folge am 30.06.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Schau dir das Video an und erfahre mehr über den Roboter, den Mauritz gebaut hat!

In IZAs Vorstellung gerät Felix selber in ein Zoogehege. Nun starren die Besucher ihn an. Wie ihm das wohl gefällt?

IZAs Berechnung einer Zukunft, in der Viren und Bakterien uns nichts mehr anhaben können. Dank der Hilfe von Roboterputzfliegen und speziellen Pflastern bleiben wir gesund.

Zukunftsautomat IZA schickt Felix an zukunftsweisende Orte, die umweltfreundliche Energie nutzen. Felix erklärt, was "Urban Gardening" und "Aquaponing" ist.

So leben wir heute - und so viel Müll entsteht jeden Tag auf der Welt!

Der Wolf ist das größte Raubtier, das in unseren Wäldern lebt. Können wir mit ihm zusammenleben oder müssen wir Angst vorm Wolf haben?

ERDE AN ZUKUNFT - Medizin in der Zukunft

Folge vom 05.08.2017

Wir werden immer mehr Menschen auf der Welt und allen soll es gut gehen. Deswegen muss die Medizin immer besser werden. Weniger Krankheiten. Weniger Schmerzen. Bessere Heilungs-Chancen. Technik ist auch in der Medizin ganz vorn. Vielleicht behandeln uns ja schon bald Roboter. Richtig klasse wäre es, wenn sich der menschliche Körper selbst heilen könnte, so wie das Eidechsen können. Was kann die Medizin in Zukunft?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?