SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Eine Welt ohne Krieg?

Nächste Folge am 27.10.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Warum ist das Fliegen so schlimm für unser Klima und was kann dagegen getan werden? Diskutiere mit Felix und seinen Gästen bei ERDE AN ZUKUNFT!

Die Weltmeere: der größte Lebensraum unseres Planeten. Doch durch Überfischung gehen Fischbestände rapide zurück, viele Arten sind vom Aussterben bedroht.

Mal ehrlich: mein Kleiderschrank platzt bald. Ich trage aber immer die gleichen Sachen. Geht es vielleicht doch mit viel weniger Zeug?

Reisen in fremde Länder oder in die Vergangenheit? Die virtuelle Realität macht es möglich. Felix stellt den neuen Hype auf den Prüfstand.

Die Schülerinnen haben ein einfaches Mittel gegen Pilzbefall in der Waschmaschine entdeckt.

Mehr als 100 Tier- und Pflanzenarten verschwinden jeden Tag auf unserer Erde. Felix erklärt dir, warum das so ist und wir alle dagegen tun können.

Beeinflussen künstliche Aromen unsere Geschmacksnerven? Dieser Frage gehen unsere Zukunftsmacher Mette und Fabian nach. Sieh dir ihren Test an!

Rutsche und Schaukel findet man auf fast allen Spielplätzen. Doch sie müssten viel mehr zum Erleben bieten. Felix checkt den Spielplatz der Zukunft.

In der Zukunft leben Mensch und Tier auf Augenhöhe miteinander. Gegessen wird Strom. Felix ist davon noch nicht ganz begeistert. Schau selbst!

Nurul geht in Bangladesch in eine schwimmende Schule. Ihre Schule kann nicht von Fluten weggespült werden, da sie einfach auf dem Wasser schwimmt.

ERDE AN ZUKUNFT - Welt ohne Waffen, ohne Krieg?

Folge vom 12.01.2019

Seit es Menschen gibt, existieren auch Konflikte zwischen ihnen. Kriege sind immer bedrohlich, besonders für die, die im Krisengebiet leben: Das normale Leben bricht zusammen, es gibt nichts zu essen, Kinder können nicht zur Schule gehen, das Umfeld wird zerstört. Trotzdem werden Gefechte verherrlicht und als großartige und heldenhafte Sache dargestellt. Wäre es nicht eine schöne Vorstellung, in einer Welt ganz ohne Kriege zu leben?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?