SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Das archäologische Zukunftslabor

Nächste Folge am 16.06.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Duschen, Kochen, Waschen, Klo & Co - es entsteht dreckiges Wasser! Wie sieht es in der Kanalisation aus und wie könnte man Abwasser noch nutzen?

IZA berechnet eine Zukunft, in der alle Menschen reich sind und jeder das Geld bekommt, das er zum Leben braucht.

Amin und seine Freunde reisen mit Virtual Reality in den Urlaub. Sie entdecken und entwerfen fremde Welten. Reise mit ihnen!

Mikroplastik steckt überall! Ob im Sand, Duschgels oder in unserem Essen. Tiere nehmen die kleinen Partikel auf. So landet Plastik auch auf unseren Tellern.

Geht etwas kaputt, wird es oft weggeworfen. So landen wertvolle Rohstoffe im Müll. Felix checkt, wie man durch Reparieren Geld und Rohstoffe sparen kann.

Damian, Magnus und Elvin wollen ein Hologramm durch das Miraskop noch größer erscheinen lassen. Ob das funktioniert, siehst du hier.

In der Zukunft gibt es neuartige Inseln. Einige Inseln können fliegen, andere liegen unter Wasser. An diesen neuen Lebensraum muss Felix sich anpassen.

Tiere können coole Sachen. Salamander zum Beispiel lassen sich einen neuen Schwanz wachsen, wenn der alte verletzt wurde. Wir können viel von Tieren lernen.

Peace! Woher kommt das Friedenszeichen? Und was soll es darstellen? IZA erklärt es dir.

Das archäologische Zukunftslabor

Folge vom 25.08.2018

Durch einen Zeittunnel reist Felix in die Vergangenheit. Was er dabei wohl alles erlebt?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?