SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Museum der Zukunft - Anfassen, Spielen, Erleben

Nächste Folge am 22.12.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Felix spricht mit dem Zukunftsforscher David Weigend darüber, wie er sich die Zukunft vorstellt. Außerdem baut er sein eigenes Zukunftsobjekt.

Das Problem Plastikmüll ist schon lange bekannt. Aber warum wird nicht mehr dagegen getan? Dass es anders geht, erlebt Felix auf der Nordseeinsel Föhr.

Geheime Botschaften schreiben oder Tinte wieder wegbekommen? Für Julia und ihre Freundinnen kein Problem. Sie haben eine unsichtbare Tinte entwickelt.

Heulen mit Wölfen! Felix gibt sein Bestes um gemeinsam mit Wölfen zu heulen. Diese wurden mit der Hand aufgezogen und sind an den Menschen gewöhnt.

Leonie wünscht sich, dass wir alle in Zukunft Plastik vermeiden. Es gibt bereits gute Alternativen.

"Wann sind wir endlich da?": die häufigste Frage auf dem Weg in den Urlaub. Wie werden wir in Zukunft schnell, komfortabel und umweltschonend reisen?

Mit Gedankenlesen lassen sich so tolle Sachen anstellen. Helene hat einige Ideen.

ERDE AN ZUKUNFT - Museum der Zukunft - Anfassen, Spielen, Erleben

Folge vom 19.01.2019

Ein Museum kann eine Wissensmaschine sein. Es katapultiert Besucher in die Urwelt, bringt sie in Bilderwelten berühmter Künstler oder mitten hinein in spannende Experimente. Wie muss ein Museum konzipiert sein, um die Erwartungen der Besucher zu erfüllen? Welche Rolle spielen in Zukunft virtuelle Realität und digitale Techniken? Wie ein Museum gestaltet wird, in dem es um die Zukunft geht, erlebt Felix im Futurium in Berlin.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?