SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kann Wald unser Klima retten?

Nächste Folge am 08.12.2019

um 20:00 Uhr

Kann Wald unser Klima retten?

Folge vom 27.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Felix besucht Deutschlands wohl bekanntesten Förster: Peter Wohlleben. Er zeigt, was wir für einen gesunden Wald tun müssen.

Ein Drittel von Deutschland ist von Wald bedeckt. Er ist nicht nur Holzlieferant und das Zuhause unzähliger Tier- und Pflanzenarten, sondern hilft vor allem unserer Umwelt. Zum Beispiel produzieren wir mit jedem Ausatmen das schädliche Gas Kohlenstoffdioxid. Alle Pflanzen sorgen dafür, dass wir wieder Sauerstoff einatmen können. Bäume und Sträucher nehmen mit ihren Blättern das Kohlendioxid aus der Luft auf. Mit Hilfe des Sonnenlichtes machen sie aus Wasser und Kohlendioxid neuen Sauerstoff.

Die Aufgaben des Waldes

Das leistet ein fußballgroßes Waldstück:

Wusstest du...?

Jeder fünfte Baum auf der Welt wird für die Herstellung von Papier gefällt.

Papierspartipps

  1. Das Siegel „Blauer Engel“ zeigt dir, welche Produkte Recyclingpapier benutzen.
  2. Du willst das Brötchen eh direkt essen? Dann lass dir beim Bäcker keine Tüte geben!
  3. Geschenkpapier ist out. Verpacke lieber in altem Zeitungspapier oder einem Stoffbeutel.
  4. Werbeflyer und Kataloge in eurem Briefkasten verursachen pro Jahr etwa 30 kg Papiermüll. Mit „Bitte keine Werbung“-Zettel wird das nicht passieren.
  5. Die Rückseite vom Papier ist noch frei? Dann nicht wegschmeißen, sondern als Schmierpapier oder als Einkaufszettel benutzen.

Blauer Engel Logo - Das Umweltzeichen | Rechte: Blauer Engel
Blauer Engel Blauer Engel Logo - Das Umweltzeichen

Das Umweltzeichen zeigt dir, welche Produkte Recyclingpapier benutzen.

Papier-Schock-Facts

Deutschland verbraucht weltweit am meisten Papier. Jeder Deutsche schmeißt im Jahr 245 kg Papier und Karton weg! Das entspricht in etwa dem Gewicht eines ausgewachsenen Shetlandponys. | Rechte: colourbox.com

Deutschland verbraucht weltweit am meisten Papier. Jeder Deutsche schmeißt im Jahr 245 kg Papier und Karton weg! Das entspricht in etwa dem Gewicht eines ausgewachsenen Shetlandponys.

Allein für die deutsche Papierproduktion ist eine Waldfläche von 40.000 Fußballplätzen nötig.  | Rechte: dpa

Allein für die deutsche Papierproduktion ist eine Waldfläche von 40.000 Fußballplätzen nötig.

Ein Stapel mit allem in Deutschland in einem Jahr verbrauchten Papier wäre 520.000 km hoch und reichte damit bis zum Mond und darüber hinaus. | Rechte: colourbox.com

Ein Stapel mit allem in Deutschland in einem Jahr verbrauchten Papier wäre 520.000 km hoch und reichte damit bis zum Mond und darüber hinaus.

Drohne eingesetzt als Wald-Spürhund. | Rechte: colourbox.com

Drohnen als Wald-Spürhunde?

In Zukunft sollen Drohnen über Waldgebiete fliegen und kranke Bäume „erschnüffeln“. Ein spezieller Fühler vorne an der Drohne kann Harzgeruch riechen. Schnüffelt die Drohne zu viel Harz, informiert sie den Förster!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?