SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Holografie - Echtes 3D-Sehen

Nächste Folge am 23.02.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Zukunftsmacher Fabian will seine Handy-Kamera sicher machen. Wie das gelingt? Schau selbst!

Ein Haus mit wenigen Handgriffen auf- und umbauen? Zukunftsmacherin Christina zeigt dir ihr praktisches Modell.

Schau dir an, welches Szenario IZA berechnet hat, wenn wir weiterhin so freizügig mit unseren Daten umgehen!

Elisabeth zeigt dir, wie du einen Baum pflanzen kannst.

Felix besucht Deutschlands wohl bekanntesten Förster: Peter Wohlleben. Er zeigt, was wir für einen gesunden Wald tun müssen.

Damit Vögel nicht auch noch aussterben hat IZA eine gute Idee. Felix muss als Vogelfutter herhalten. Wie er da wieder rauskommt?

Mit einem selbstfahrenden Auto ohne Eltern in den Urlaub fahren. Das ist Julis Wunsch für die Zukunft.

Immer mehr künstliche Lichtquellen bringen den Tagesrhythmus von Mensch und Tier durcheinander. Lichtverschmutzung hat Folgen und sollte reduziert werden.

Makroplastik, also große Plastikteile, gefährden vor allem die Tierwelt. Die Tiere verfangen sich in Plastiknetzen oder essen sogar ganze Plastiktüten.

ERDE AN ZUKUNFT - Holografie - Echtes 3D-Sehen

Folge vom 01.09.2018

Mit tausenden anderen Menschen im Heimstadion sitzen und auf dem Spielfeld das Auswärtsspiel seiner Lieblingsmannschaft sehen, nicht mit echten Spielern, sondern live per Holografie übertragen. Bei der Technik Holografie wird ein dreidimensionales Bild erstellt, das von jeder Seite aus betrachtet werden kann. Wie Hologramme in Zukunft unser Sehen und unsere Wahrnehmung verändern können, zeigt ERDE AN ZUKUNFT.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?