SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Zoo der Zukunft: Rettung für bedrohte Tiere?

Nächste Folge am 19.07.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

IZA berechnet eine Zukunft, in der persönliche Daten für alle zugänglich sind.

Was gibt es eigentlich für Keime und Krankheitserreger und wie kommt es, dass Medikamente manchmal nicht mehr helfen?

Benjamin wünscht sich für die Zukunft weniger Verbrechen.

Die Weltmeere: der größte Lebensraum unseres Planeten. Doch durch Überfischung gehen Fischbestände rapide zurück, viele Arten sind vom Aussterben bedroht.

Schubladen nerven: Mädchen mögen Pferde und rosa. Jungen wollen alle Fußballspieler werden. In Zukunft soll jeder selbst entscheiden, wie er sein will.

Anton hofft, dass Menschen mit Behinderung in Zukunft nicht mehr ausgegrenzt werden.

ERDE AN ZUKUNFT - Der Zoo der Zukunft: Rettung für bedrohte Tiere?

Folge vom 09.03.2019

Viele finden es toll, in den Zoo zu gehen. Dort kann man Tiere so beobachten, wie es in freier Wildbahn nicht möglich wäre. Doch Zoos sind umstritten. Kritiker sehen sie als überkommene Tierschauen. Die Gehege sind oft viel zu klein und entsprechen nicht dem natürlichen Umfeld. Wie würde also der der Zoo der Zukunft aussehen? Felix begibt sich auf Spurensuche.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?