SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Serviceroboter

Nächste Folge am 31.05.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Felix lebt in der Stadt der Zukunft im Jahr 2121. IZA schickt ihn per Zeitreise an Orte, die heute schon zukunftsweisend für die Städte der Zukunft sind.

Julius würde gerne einen Dinosaurierknochen finden. Dafür wäre ein Gerät, das Knochen und Scherben unter der Erde anzeigt, echt praktisch.

Klamotten braucht jeder. Wenn sie noch zusätzliche Funktionen haben, ist das toll! Das Hitzefreiarmband zeigt an, wann es zu warm für die Schule ist.

Pia-Marie wohnt auf einer Nordseeinsel. Sie wünscht sich einen besseren Schutz vor Sturmfluten. Wie wäre es mit aufblasbaren Kissen oder einem Schutzschild?

Henri würde gerne mithilfe von Virtual Reality in die Vergangenheit reisen. Dann könnte er die Dinosaurier besuchen.

Archäologen suchen Dinge aus der Vergangenheit und erforschen sie. Dabei hilft ihnen ausgeklügelte Technik. Felix besucht Archäologen bei ihrer Arbeit.

Bei der Technik Holografie wird ein dreidimensionales Bild erstellt. Wie Hologramme Sehen und Wahrnehmung verändern können, zeigt ERDE AN ZUKUNFT.

Mikroplastik steckt überall! Ob im Sand, Duschgels oder in unserem Essen. Tiere nehmen die kleinen Partikel auf. So landet Plastik auch auf unseren Tellern.

Felix sucht nach dem perfekten Wearable, einem tragbaren Computersystem, das am Körper befestigt oder in Kleidung integriert wird - findet er es?

Der Serviceroboter

Folge vom 17.11.2018

Lennart findet Roboter cool. Roboter könnten putzen und Hausaufgaben machen. Dann hätten alle Menschen mehr Zeit. Tolle Idee!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?