SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die Fake-Erkenner-App

Nächste Folge am 12.07.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Jacob arbeitet gerne mit realen Dingen. Holz ist perfekt dafür. Es kann gesägt, gefräst und geschliffen werden. Damit nichts verrutscht, wünscht er sich eine Superschraubzwinge.

Felix testet die Upcyclingmaschine von IZA. Doch die neuen Dinge sind nicht ganz nach Felix' Geschmack. Da muss wohl noch einiges repariert werden.

Mit Gedankenlesen lassen sich so tolle Sachen anstellen. Helene hat einige Ideen.

Am 20.09.2019 beschließen Politiker Deutschlands Maßnahmen, durch die Deutschland bis 2030 seine Klimaziele erreichen soll. ERDE AN ZUKUNFT ist dabei.

Michas Libelingstiere sind Fische. Er wünscht sich, dass die Überfischung zurückgeht. Dann kann er beim Schnorcheln wieder mehr bunte Fische sehen.

Anton hofft, dass Menschen mit Behinderung in Zukunft nicht mehr ausgegrenzt werden.

Youtuberin Marie Johnson hat für dich Tipps am Start, wie du ab und zu mal auf Lebensmittel von Tieren verzichten kannst. Hm, lecker!

Damit der Wald auch in Zukunft weiterbesteht, pflanzen Greta und ihre Freunde Bäume. Tolle Aktion.

Wie kam es dazu, dass chemische Dünger in der Landwirtschaft eingesetzt werden?

Die Schule der Zukunft könnte Schülern mehr Freiräume zum selbstbestimmten Lernen bieten - denn Lernen geht am Besten, wenn es eigenmotiviert ist.

Die Fake-Erkenner-App

Folge vom 03.05.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zwei Mal Felix? Was ist passiert? In Zukunft ist es möglich perfekte Fälschungen von Menschen zu machen. Wer ist echt und wer ist fake? IZA hat eine App.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?