SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Unsterblichkeit als Lösung?

Nächste Folge am 05.07.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Um Wüstensand zum Bauen verwenden zu können, müssen die Sandkörner mit Kunstharzen verklebt werden.

Bei der Technik Holografie wird ein dreidimensionales Bild erstellt. Wie Hologramme Sehen und Wahrnehmung verändern können, zeigt ERDE AN ZUKUNFT.

Fiese Noten und Kommentare müssen nicht sein! Felix experimentiert mit Jugendlichen für größere Fairness in Schule und im Netz.

In vielen Ländern muss man Mundschutz tragen. Das ist wichtig für die Gesundheit aller, sagen Experten. Aber wohin damit, wenn wir sie getragen haben?

Felix und Juli heben mit einer Flugkapsel einfach in die Luft ab. Die Kapseln fliegen umweltfreundlich mit Sonnenenergie.

Oliver ist 3D-Spielentwickler und wünscht sich, dass Aktionen am Computer für den Menschen fühlbar werden.

Felix hat zwei linke Hände. Ziemlich unpraktisch! Doch in Zukunft läuft alles automatisch. IZA stellt Felix den neuesten Handwerker-Roboter vor. Schau selbst, wie ausgreift das Modell ist!

Am liebsten würde Noah in einem Museum durch die Zeit reisen. Einfach durch den Zeittunnel und schon ist er in der Steinzeit bei den Mammuts.

Zukunftsautomat IZA schickt Felix an zukunftsweisende Orte, die umweltfreundliche Energie nutzen. Felix erklärt, was "Urban Gardening" und "Aquaponing" ist.

Lecker! Marie Johnson zeigt dir ihr Rezept für Spaghetti Bolognese, ganz ohne Fleisch.

Unsterblichkeit als Lösung?

Folge vom 26.01.2020

Jana macht sich Gedanken über das Leben. Was wäre, wenn Menschen unsterblich wären? Hat das vielleicht auch Nachteile? Schau es dir an!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?