SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Artenschutz für ökologische Vielfalt

Nächste Folge am 20.10.2019

um 20:00 Uhr

Felix (re.) mit Tobias Erik Reiners vom Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen | Rechte: KiKA/tvision GmbH
Felix (re.) mit Tobias Erik Reiners vom Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen

Artenschutz für ökologische Vielfalt

Folge vom 09.09.2017 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

In den letzten 40 Jahren haben sich die Bestände vieler Tiere mehr als halbiert, manche sind akut vom Aussterben bedroht. Laut UN sterben täglich 130 Tier- und Pflanzenarten aus. Felix erfährt, woran das liegt und was man dagegen tun kann. Er lernt, dass es gut ist gefährdete Arten zu schützen und auch in Gefangenschaft zu züchten. Allerdings ist das umsonst, wenn weiterhin die Lebensräume der Tiere zerstört werden.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?