SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Spielplatz der Zukunft!

Nächste Folge am 16.08.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Peace! Woher kommt das Friedenszeichen? Und was soll es darstellen? IZA erklärt es dir.

Roboterteile und Anzüge können stark machen. Wir können besser Laufen, mehr Heben und sogar Fliegen. Aber was ist wirklich möglich? Felix findet es heraus!

Felix lebt in der Stadt der Zukunft im Jahr 2121. IZA schickt ihn per Zeitreise an Orte, die heute schon zukunftsweisend für die Städte der Zukunft sind.

Len liebt Skifahren. Aber durch den Klimawandel gibt es von jahr zu Jahr weniger Schnee. Daher wünscht er sich einen Skiteppich.

Damian, Magnus und Elvin wollen ein Hologramm durch das Miraskop noch größer erscheinen lassen. Ob das funktioniert, siehst du hier.

Bakterien und Viren sind winzig und trotzdem stark genug, Menschen schwer krank zu machen. Gegen manche dieser Keime hilft noch kein bekanntes Medikament.

Luis setzt sich für Tierrechte ein. Er wünscht sich, dass es den Nutztieren besser geht und Menschen keine Tiere mehr essen.

Felix und Juli heben mit einer Flugkapsel einfach in die Luft ab. Die Kapseln fliegen umweltfreundlich mit Sonnenenergie.

ERDE AN ZUKUNFT - Der Spielplatz der Zukunft!

Folge vom 09.02.2019

Rutsche, Schaukel, Sandkasten und Wippe findet man auf fast allen Spielplätzen. Auf manchen steht noch ein Piratenschiff mit vielen Winkeln und Stufen oder eine Seilbahn. Eigentlich müssten diese Plätze aber viel mehr zum Erleben bieten, wenn es danach geht, wie und warum Kinder spielen. Nur: Die wenigsten Spielplätze bedienen dieses Bedürfnis. Den Check zum Spielplatz der Zukunft gibt es bei ERDE AN ZUKUNFT.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?