SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Was ist Aquaponik?

Nächste Folge am 05.04.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Aus Brennnesseln lässt sich schnell und einfach ein natürlicher Pflanzendünger herstellen.

Julia wünscht sich, dass sie alle schlimmen Dinge unsichtbar machen kann. Außerdem könnte sie sehr gut andere erschrecken.

Valentin wünscht sich eine Stadt ohne Autos. Welche Vorteile das hat, erfahrt ihr hier!

Die neue Art des Reisens ist der Datenteppich. Mit dem Datenteppich kommst du überall hin. Aber er scheint noch ein paar Macken zu haben. Schau selbst!

In der Zukunft gibt es neuartige Inseln. Einige Inseln können fliegen, andere liegen unter Wasser. An diesen neuen Lebensraum muss Felix sich anpassen.

Archäologen suchen Dinge aus der Vergangenheit und erforschen sie. Dabei hilft ihnen ausgeklügelte Technik. Felix besucht Archäologen bei ihrer Arbeit.

Henri würde gerne mithilfe von Virtual Reality in die Vergangenheit reisen. Dann könnte er die Dinosaurier besuchen.

IZA denkt sich, wenn es autonome Autos gibt, sollte es auch unatonome Fußgänger geben. Ob das eine gute Idee ist?

Was ist Aquaponik?

Folge vom 19.05.2018

Schau dir den Clip an und erfahre alles Wissenswerte über Aquaponik!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?