SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Plastik - genial und trotzdem nicht perfekt

Nächste Folge am 07.06.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Immer mehr künstliche Lichtquellen bringen den Tagesrhythmus von Mensch und Tier durcheinander. Lichtverschmutzung hat Folgen und sollte reduziert werden.

Zukunftsmacher Fabian will seine Handy-Kamera sicher machen. Wie das gelingt? Schau selbst!

Zukunftsmacher Lukas wünscht sich energiesparende Flugzeuge. Diese werden mit Wasserstoff betankt und schonen die Umwelt.

Elisabeth unterstützt die Gruppe von "Plant For The Planet" bei ihrer Baumpflanz-Aktion.

Henri würde gerne mithilfe von Virtual Reality in die Vergangenheit reisen. Dann könnte er die Dinosaurier besuchen.

Felix wünscht sich intelligente Roboter, die Lebenszeichen in gefährlichen Situationen erkennen können.

Amin und seine Freunde reisen mit Virtual Reality in den Urlaub. Sie entdecken und entwerfen fremde Welten. Reise mit ihnen!

In Felix steckt eine weibliche Seite und ein Einhorn. Klingt komisch? Ist aber so! Wenn du mehr erfahren willst, schau dir IZAs Blick in die Zukunft an.

Plastik - genial und trotzdem nicht perfekt

Folge vom 25.08.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Plastik gibt es überall. Es ist ja auch ein echt praktischer Stoff. Aber leider gibt es auch riesen Nachteile!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?