SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Künstliche Aromen

Nächste Folge am 20.10.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Unsere Zukunftsmacherin Ronja hat genug davon, dass Mädchen angeblich das „schwache Geschlecht“ sein sollen. Gemeinsam mit ihrer Gruppe, den Hollies in Köln, setzt sie sich dafür ein, Mädchen stark zu machen.

Anton hofft, dass Menschen mit Behinderung in Zukunft nicht mehr ausgegrenzt werden.

Louisa wünscht sich Kleidung, die sie jeden Morgen selber gestalten kann. Außerdem will sie damit fliegen und sich unsichtbar machen.

Der Wolf ist das größte Raubtier, das in unseren Wäldern lebt. Können wir mit ihm zusammenleben oder müssen wir Angst vorm Wolf haben?

IZAs Berechnung einer Zukunft, in der alle Menschen satt werden, weil es genug Nahrung gibt

Mit Gedankenlesen lassen sich so tolle Sachen anstellen. Helene hat einige Ideen.

Wie lässt sich elektrischer Strom clever speichern? Felix entdeckt Mega-Batterien, Kraft-Kugeln und Bakterien, die uns mit Energie versorgen könnten.

Große Sportveranstaltungen belasten die Umwelt enorm. Es werden Unmengen an CO2 produziert und riesige Mengen Müll entstehen. Kann sich das ändern?

Wir posten Nachrichten, surfen, kaufen im Internet ein. Alle persönlichen Daten werden dabei gesammelt und gespeichert. Was passiert eigentlich damit?

Gerüche lösen bei jedem gute oder schlechte Gefühle aus. Was wäre wenn etwa das Handy coole Düfte transportiert als Kurznachricht?

Künstliche Aromen

Folge vom 19.05.2018

Beeinflussen künstliche Aromen unsere Geschmacksnerven? Dieser Frage gehen unsere Zukunftsmacher Mette und Fabian nach. Sieh dir ihren Test an!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?