SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Einsatz für den Schutz von Wildkatzen

Nächste Folge am 19.07.2020

um 20:00 Uhr

Zukunftsmacher Nadja, Lea und Maja

Einsatz für den Schutz von Wildkatzen

Lea, Maja und Nadja lieben Tiere und wollen das Aussterben der Wildkatzen verhindern.

Nadja, Lea und Maja  | Rechte: KiKA

Die drei Schülerinnen setzen sich für den Schutz von Wildkatzen ein. Sie gehen regelmäßig in den Wald um herauszufinden, ob dort vom Aussterben bedrohte Wildkatzen leben. Wildkatzen sind sehr scheu und lassen sich kaum blicken. Deshalb haben Nadja, Lea und Maja Lockstöcke aufgestellt, die mit Baldrian eingesprüht wurden. Der Baldrianduft  lockt Kater (männliche Katzen) in der Paarungszeit an. Regelmäßig schauen die Mädchen nach, ob sich Katzenhaare an den Lockstöcken befinden. Die gefundenen Haare werden dann eingesammelt und in ein Labor geschickt. Dort wird geprüft, ob die Haare wirklich von Wildkatzen stammen und um welche es sich handelt.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?