SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1664. Jakob und Milina versuchen nicht zu lachen

Nächste Folge am 08.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Jaroslawa malt ein Bild mit Geschichte. Dann machen Kinder Goldbarren. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen!

Sechs Jungen bauen Schutzschilde für ein Turnier, Kinder spielen "Stille Post" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Anna malt ein Bild, Kinder malen mit einem Pendel und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Valeria bastelt einen Computer, zwei Kinder malen ein Bild und laden zum Raten ein und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

In der bunten Welt auf enemenebu.de kannst du die Steckwelt und das Museum erkunden, spielen und du findest tolle Ideen zum Selbermachen und Basteln.

Rosalie und Elena basteln Osternester, Kinder sagen einen Zungenbrecher auf und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Freunde machen eine Schneeballschlacht. Paula und Luisa mischen Frabe und im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und male auch ein Bauernhofbild!

Josias spielt Dirigent und Paul und Hannes essen Eis. Im Museum sind Steckkraken zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbären!

Antonia legt Bügelperlenbilder und Quinn und Bennet machen Pupsgeräusche. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Matlida pflanz Blumen, Kinder backen eine Apfelkuchen und im Museum picken Steckhühner. Mach doch auch mit und bastle wie Janda und Hannah eine Steckmaus.

ENE MENE BU - 1664. Jakob und Milina versuchen nicht zu lachen

Folge vom 01.10.2019

Kinder versuchen sich mit Blicken zum Lachen zu bringen. Tomke bastelt eine Rakete. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle wie Jörn und Moritz einen Stecklöwen!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?