SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Vincent erzählt eine Geschichte, Helena und Max drucken Bilder und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Karnpicha malt sich selbst und Mia, Philipp und Selina spielen Flohmarkt. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Merlin und Magnus formen Dinge aus Ton und zwei Kinder versuchen nicht zu lachen. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Ida spielt mit ihrem Kuscheltier und es werden kleine Schränkchen gebastelt. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach doch mit und bastle ein Steckkamel!

Viktoria und Emily erzählen eine Klanggeschichte und Lynn malt ein Bild. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach und bastle ein Steckkamel!

Sophie bastelt einen Stern und Tom malt mit Filzstiften. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Winterbild!

Josef und Elias bauen eine Bobbahn für ihre Spielzeugfiguren. Mit einer Glasflasche machen sie einen Kanal in den Schnee. Auf die Plätze, fertig, los!

Ein Kinngesicht singt ein Lied und Kinder basteln ein Märchen nach. Im Museum sind Kitabilder zu sehen. Mach mit und bastle auch ein Steckwildschwein!

Kinder basteln Weihnachtsbäume und das Kinngesicht singt ein Lied. Im Museum hängen Waldspaziergangsbilder. Mach mit und bastle ein Steckwildschwein!

Tobias und Quinn spielen mit Schaum und zwei Kinder malen ein Ratebild. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen. Mach doch mit und bastle eine Steckkuh!

ENE MENE BU - 1803. Levin, Luis und Elias spielen Steinzeit

Folge vom 05.05.2020

Levin, Luis und Elias spielen Steinzeit und ein paar Kinder tanzen Hula-Hoop. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach mit und bastle wie Victorine ein Steckkamel!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?