SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1755. Das Häschenhotel

Nächste Folge am 08.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Timo und Davis basteln ein Spiel und Elian malt ein Bild. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Drei Mädchen spielen Rotkäppchen nach, zwei Kinder versucht nicht zu lachen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Finden Sie selbst heraus, was durch das Schwingen verschiedener Gegenstände mit Farbe bestückt auf Papier entstehen kann.

Maria verschönert ihre Schuhe, Vitus malt ein Bild und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle ein freches Steckmonster!

Miles malt ein Rate-Bild und Luise bastelt ein Osterhuhn. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckkuh!

Jaroslawa erzählt eine Geschichte und Sem arbeitet mit Holz und Kronkorken und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel auch einen Steckbus!

Ida und Ida spielen mit Ballons, Klara malt ein Bild und im Museum meckern Steckziegen. Mach doch auch mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Erfahre alles über Ziegen und bastel eine Steckziege!

Anna und Sophie basteln Windlichter, Kinder gestalten ein Sofa um und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle eine Steckeule!

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie sich zwei Kinder auf das Experiment mit Maisstärke einlassen.

ENE MENE BU - 1755. Das Häschenhotel

Folge vom 18.02.2020

Theodor und Theresa bauen ein Häschenhotel mit gesunden Leckereien. Danach malen zwei Kinder ein Bild auf ein großes Plakat und laden die Zuschauerkinder ein zu erraten, was sie malen. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?