SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1728. Bella, Emmanuel und Liesl bauen einen Kartonauto

Nächste Folge am 08.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Marit malt ein Bild. Rosa Lucia und Meena basteln mit Nägeln. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

Noah gestaltet einen Garten und Veronika malt ein Bild und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und male ein Cowboy- und Indianerbild!

Leopold baut Vulkane, Kinder erforschen Fußspuren und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch auch mit und bastle ein freches Steckmonste

Léonie und Thibaud basteln eine Puppe, Kinngesichter erzählen eine Geschichte und im Museum picken Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Nela spielt ein Stück in ihrem Puppentheater und Salphine malt ein Ratebild. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male einen Bauernhof!

Ben bastelt eine Papiergirlande und Magali malt ein Bild. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Kinder spielen Fußball. Ein Straßenbild aus Kreide entsteht und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Simon baut eine Kugelbahn, Leonie malt ein Bild und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Drei Mädchen basteln Masken für Fasching und Kinder bereiten sich ihre Nudeln zu. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

ENE MENE BU - 1728. Bella, Emmanuel und Liesl bauen ein Kartonauto

Folge vom 14.12.2019

Bella, Emmanuel und Liesl bauen ein Kartonauto, dann stellt Nikolai seine besten Freunde vor. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Um den schlechten Geruch der Stinktiere zu vertreiben, tanzen Kinder im Tanzstudio den Rumpelstilzchentwist. Kinder malen ein buntes Kitabild und rufen die Zuschauer dazu auf, selbst kreativ zu werden und auch ein Kitabild zu gestalten.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?