SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1626. Jonathan und Paul bauen einen Staudamm

Nächste Folge am 18.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Leopold baut Vulkane und Marie und Hugo kochen Bohnen. Im Museum sind Bauernhofbilder zu sehen.Mach mit und mal ein Bild von deinem Waldspaziergang!

Elia und Johanna spielen Frisör, Maximilian malt ein Bild und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

Ole und Stan bauen einen Turm und Josias spielt Dirigent. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

In der bunten Welt auf enemenebu.de kannst du die Steckwelt und das Museum erkunden, spielen und du findest tolle Ideen zum Selbermachen und Basteln.

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du Bilder mit Wachstropfen gestalten kannst.

Kinngesichter erzählen einen Witz, Kinder basteln eine Futterglocke und im Museum sind Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Julia stellt ihr Kuscheltier vor und Thomas und Ole bauen kleine Vulkane. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach doch mit und bastle auch ein Steckboot!

Jamina bastelt eine Hampelmannkrone und Ida knetet. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach doch mit und bastle einen Steckbagger und schick ihn uns.

Kinder singen das Lied von Max und Moritz, Nono macht Glasmusik, im Museum sind Stinktiere und Kinder tanzen. Mach mit und male auch ein Kindergartenbild!

Kinngesichter singen, Lily und Julia machen Bilder mit einer Salatschleuder und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

ENE MENE BU - 1626. Jonathan und Paul bauen einen Staudamm

Folge vom 29.06.2019

Jonathan und Paul bauen einen Staudamm im Bach, um ihre Papierschiffchen fahren zu lassen. Anschließend bauen Ole und Stan einen Turm aus Holzstäbchen. Im Museum werden bunte Partybilder ausgestellt. Mach mit und bastle wie Anni und Nele eine Steckspinne!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?