SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1557. Experimentieren mit Schnüren

Nächste Folge am 18.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Schau zu, wie Greta und Luise eine Wimpelkette aus Kuchendeckchen basteln. ENE MENE BU - und dran bist du!

Alejandro bastelt ein Tier, Jette stickt ein wunderschönes Tulpenbild und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Kinder spielen Nudelfischen und Paul und Timo bauen eine Deckenhöhle. Im Museum sind Steckkraken zu sehen. Mach mit und male ein Waldspaziergangsbild!

Ein Junge baut sich ein Orchester und eine Kindergruppe spielt mit Zeitungen. Im Museum gibt es Steckeichhörnchen. Mach mit und male ein Frühlingsbild!

Yeganeh macht ein Mosaik, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Kinder feiern Oster, Nevio malt ein Bild und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach doch auch mit und male ein Unterwasserbild.

Alfons entdeckt Fingerfarbe, ein Kinngesicht singt und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und male wie Mathilda und Finn ein Cowboy- und Indianerbild!

Kinder bauen eine Bude, Paula und Luisa experimentieren mit Farbe und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Mia malt ein Ratebild und zwei Mädchen gestalten einen Osterstrauß. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Sechs Jungen veranstalten ein Turnier und Helene malt ein geheimes Bild. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

ENE MENE BU - 1557. Experimentieren mit Schnüren

Folge vom 13.03.2019

Quirin und Mika gestalten einen Raum mit Schnüren. Dann sagen Anna und Elinor einen Zungenbrecher auf. Im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein schnelles Steckauto!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?