SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1810. Jörn baut ein Sumpfbeet

Nächste Folge am 08.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Salphine malt ein Bild, Mika schmückt einen Bilderrahmen und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Sechs Kinder malen mit Kreide und Tim spricht einen schweren Zungenbrecher. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Astrid malt ein Bild, Kinder erzählen eine Geschichte und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Melissa und Leeven färben Kastanien und drei Kinder bauen eine Vogelscheuche. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Kinder malen ein großes Straßenbild, Tom malt ein Bild und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Maya und Lara erzählen einen Witz und Yuna und Leah bauen eine Matschburg. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Nacira malt ein Ratebild und zwei Brüder lassen Luftballons schweben. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

Ida und Ida spielen mit Luftballons. ENE MENE BU - und dran bist du!

ENE MENE BU lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du mit Puddingfarben malen kannst.

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du Bilder mit Wachstropfen gestalten kannst.

ENE MENE BU - 1810. Jörn baut ein Sumpfbeet

Folge vom 22.04.2020

Jörn baut sich ein Sumpfbeet im Garten. Danach basteln Kinder etwas und laden die Kinder ein zu erraten, was da entsteht. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach mit und bastle wie Emilian und Yannick eine Steckkuh!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?