SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1757. Nina, Mia und Anna basteln Masken

Nächste Folge am 15.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Lil und Nora bauen Rasseln, Kinder üben Hula Hoop und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle ein Steckmonster!

Lasse bastelt einen Schneemann, Ole uns Stan bauen und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle ein Steckmonster!

Urs macht von sich einen Abdruck, Kinder spielen ein lustiges Spiel mit Nudeln und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle auch einen Steckhund!

Schau zu, wie sich die Kinder verkleiden und sich gegenseitig zum Lachen bringen. ENE MENE BU - und dran bist du!

Emil baut ein Insektenhotel, Anna spricht einen Zungenbrecher und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Matilda pflanzt Blumen, Marit malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Fien verkleidet sich als Meerjungfrau und Ben bastelt einen Wolligel. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und male ein Frühlingsbild!

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du Bilder mit Salz gestalten kannst.

Jamina bastelt eine Hampelmannkrone und Ida knetet. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach doch mit und bastle einen Steckbagger und schick ihn uns.

ENE MENE BU - 1757. Nina, Mia und Anna basteln Masken

Folge vom 20.02.2020

Mia, Nina und Anna basteln bunte Gesichtsmasken für Fasching. Dann bereiten Kinder sich ihr Essen auf besondere Art zu. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?