SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Julia stellt ihr Kuscheltier vor und Thomas und Ole bauen kleine Vulkane. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach doch mit und bastle auch ein Steckboot!

Otto und Theo machen Kreide und Nepomuk und Jakon experimentieren. Im Museum sind Steckkraken zu sehen. Mach mit und male ein Waldspaziergangsbild!

Romy baut eine Vogeltränke, Theresa malt ein Bild und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle wie Anni und Nele auch eine Steckspinne!

Felicitas malt ein Ratebild und Käthe isst Spaghetti mit Tomatensoße. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und bastle eine Steckkrake!

Yannik bastelt ein Baumrindenboot und Kinder sprechen einen Zungenbrecher. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Karnpicha malt sich selbst und Mia, Philipp und Selina spielen Flohmarkt. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Theresa und Moritz basteln ein Schminkbuch, Emil und Louis basteln Boote und im Museum stehen Steckschneemänner. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Charlotte macht heute Kartoffelstempel. ENE MENE BU - und dran bist du!

Lily und Julia schleudern Farbe und Zwei Kinngesichter experimentieren. Im Museum stehen Steckkamele. Mach mit und bastle wie Tim einen Steckhubschrauber!

Emil baut ein Insektenhotel, Anna spricht einen Zungenbrecher und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

ENE MENE BU - 1756. Kinngesichter singen ein Kinderlied

Folge vom 19.02.2020

Ein Kind verkleidt seinen Kopf und singt ein Kinderlied über Regenwetter. Dann singt eine Kindergruppe ein Lied von "Max und Moritz". Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?