SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1644. Yunde baut einen Drachen

Nächste Folge am 26.02.2020

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Katharina baut eine Hundehütte und Ida knetet. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauerkinder zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Mathilda und Luise gestalten bunte Sprühbilder. Max malt ein Ratebild und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Manuel malt ein Bild, Ojore spielt Schlagzeug und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Lia und Ottilia malen ein Weihnachtsbild. Emma erzählt eine Geschichte. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Kitabild!

Anna malt ein Bild und Jakob bastelt eine Eierkartonspinne. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach mit und bastle auch einen Steckbagger.

Jaroslawa erzählt eine Geschichte, Nele bemalt Ponys mit Fingermalfarbe und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Emma erzählt eine Geschichte, Felicitas malt ein Bild und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Ein Kinngesicht singt ein Lied, Emma bastelt Figuren für ihr Theater und im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Susanne Laros Wachs in flüssiger Konsistenz kennenlernen.

Ida und Ida spielen mit Ballons, Klara malt ein Bild und im Museum meckern Steckziegen. Mach doch auch mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

ENE MENE BU - 1644. Yunde baut einen Drachen

Folge vom 07.09.2019

Yunde baut einen Drachen aus Holz und Papier. Dann spielt Luisa mit bunter Wolle im Wasser. Im Museum werden Steckautos ausgestellt. Mach mit und bastle wie Leonie und Pauline einen Steckelefanten!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?