SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Katharina baut eine Hundehütte und Ida knetet. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauerkinder zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Leopold baut Vulkane und Marie und Hugo kochen Bohnen. Im Museum sind Bauernhofbilder zu sehen.Mach mit und mal ein Bild von deinem Waldspaziergang!

Zwei Mädchen machen besondere Bilder und Geschwister spielen Dachfußball. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

Kinder basteln Blätterdrachen und Elias und Josef bauen eine Bobbahn. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male ein Winterbild!

Mach mit und bastel einen Steckschmetterling! Und schick ihn uns! Der Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Zwei Brüder bauen ein Floß und Franz stellt sein Kuscheltier vor. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Freunde machen eine Schneeballschlacht. Paula und Luisa mischen Frabe und im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und male auch ein Bauernhofbild!

Zwei Freunde stauen zusammen Wasser, Ole und Stand bauen einen Turm und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Tim sagt einen Zungenbrecher auf und Mio und Finja bauen eine Eisdiele. Im Museum hängen Frühlingsbilder. Mach mit und male einen Märchenwald!

Casper und Linus basteln Windräder und Ole und Ludwig verschönern alte Fernseher Im Museum stehen Steckboote. Mach mit und male einen Märchenwald!

ENE MENE BU - 1485. Helene und Esther basteln eine Futterglocke

Folge vom 30.01.2019

Helene und Esther basteln aus Stöckern und einem Blumentopf eine Futterglocke. Alina malt ein Bild und lässt die Zuschauer raten, was sie gemalt hat. Im Museum gibt es Steckschnecken zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben. Emil und Henry basteln einen tollen Steckbus. Mach mit und bastel auch einen Steckbus!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?