SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1798. Miles malt ein Bild

Nächste Folge am 03.06.2020

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Antonia filzt eine Katze und Julia zeigt uns ihr Kuscheltiereinhorn Nala. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Zwei Mädchen drucken mit Gelatine, Kinngesichter erzählen einen Witz und im Museum meckern Steckziegen. Mal auch wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Zwei Mädchen schmücken einen Osterstrauß und Kinder bemalen Eier. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Drei Mädchen spielen Rotkäppchen nach, zwei Kinder versucht nicht zu lachen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du Bilder mit Salz gestalten kannst.

Luisa bastelt bunte Fensterblumen und Fenja malt ein Bild. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach doch auch mit und bastle auch ein Steckeichhörnchen!

Quirin und Mika spielen mit Schnüren, Kinder zählen Zungenbrecher und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Vier Kinder machen Sportarten nach. Frederic und Elisa malen ein Ratebild und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Kinder füttern ihre Meerschweine, Maya und Lara singen und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

Lara bastelt eine Laterne und ein Kinngesicht singt ein Weihnachtslied. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach mit und male auch ein Kitabild.

ENE MENE BU - 1798. Miles malt ein Bild

Folge vom 29.04.2020

Miles malt ein Bild und fordert die Kinder auf zu erraten, was er malt. Danach bastelt Luise ein Osterhuhn. Im Museum sind Steckbagger zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach mit und bastle wie Emil und Yannick eine Steckkuh!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?