SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1728. Bella, Emmanuel und Liesl bauen einen Kartonauto

Nächste Folge am 11.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Kinder bauen ein Auto und Kinder versuchen nicht zu lachen. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male auch ein Bild von einem Bauernhof!

Lina malt ein Bild und Ojore und Zizi spielen Schlagzeug. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach doch auch mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Elian malt ein Bild, Lia und Ottilie malen ein Bild und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Pia malt Steine an. Katharina stellt uns ihr Kuscheltier vor. Im Museum sind Bauernhofbilder zu sehen. Mach mit und mal ein Bild von deinem Waldspaziergang!

Merlin und Magnus formen Dinge aus Ton und zwei Kinder versuchen nicht zu lachen. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Kinngesichter singen "Bruder Jakob", Yuna und Leah bauen eine Matschburg und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und male wie Lisa dein Lieblingstier!

Bastel einen Steckfisch!

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du mit Pappe bauen kannst.

Leni bastelt ein Bild mit Wolle und Josiemarie erzählt eine Stempelgeschichte. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und male auch ein Bauernhofbild!

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir an, wie mit einem Farbpendel ein Bild enteht.

ENE MENE BU - 1728. Bella, Emmanuel und Liesl bauen ein Kartonauto

Folge vom 14.12.2019

Bella, Emmanuel und Liesl bauen ein Kartonauto, dann stellt Nikolai seine besten Freunde vor. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Um den schlechten Geruch der Stinktiere zu vertreiben, tanzen Kinder im Tanzstudio den Rumpelstilzchentwist. Kinder malen ein buntes Kitabild und rufen die Zuschauer dazu auf, selbst kreativ zu werden und auch ein Kitabild zu gestalten.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?