SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1709. Jaroslawa erzählt eine Geschichte

Nächste Folge am 11.04.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Kinder bauen ein Holzhaus, Ula und Gasper machen Regenteddys und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Drei Kinder stempeln Bilder mit Blumen. Emma und Sofia schminken sich. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Hanna, Lotta und Simon spielen Puppentheaer und zeigen das Märchen von "Hänsel und Gretel". Sie basteln die Puppen und das Hexenhaus selber.

Noah gestaltet einen Garten und Veronika malt ein Bild und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und male ein Cowboy- und Indianerbild!

Johann malt ein Weihnachtsbild. Carna und Maks bauen einen Iglu. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Winterbild!

Mach mit und bastel eine Steckkrake! Und schick sie uns! Der Einsendeschluss ist der 16. Mai 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Anar bemalt Knochen, drei Kinder bauen eine Vogelscheuche und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Anar bastelt ein Spiel und drei Kinder machen tierische Rülpsgeräusche. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Dann basteln Kinder ein Steckmonster!

Lia und Ottilia malen ein Weihnachtsbild. Emma erzählt eine Geschichte. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Kitabild!

ENE MENE BU lädt dich zum Ausprobieren und Entdecken ein. Schau dir an, wie Kinder mit Gelatine und Farben experimentieren.

ENE MENE BU - 1709. Jaroslawa erzählt eine Geschichte

Folge vom 31.01.2020

Ein Mädchen erzählt eine Geschichte über eine Puppe und Feng und Lot gehen auf Schatzsuche. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel wie Ida und Lucie ein Steckeichhörnchen!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?