SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1695. Antonia macht Bügelperlenbilder

Nächste Folge am 04.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Jakob baut einen Leuchtturm. Dann singt ein Kinngesicht ein Lied. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen!

Nela spielt Puppentheater und Talitha malt ein Ratebild. Im Museum hängen Frühlingsbilder. Mach mit und bastle wie Hannah und Frida eine Steckkatze!

Maja, Lara und Anne machen Kinngesichter und singen das Lied "Summ, summ, summ".

Matilda pflanzt Blumenzwiebeln und Charlotte stellt ihr Kuscheltier vor. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach doch mit und male auch ein Frühlingsbild.

Otto und Theo machen Kreide, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Mathilda, Anne und Johann spielen Familie und ein Mädchen singt ein Lied. Im Museum stehen Steckboote. Mach mit und bastle eine Steckkatze!

Juri und Marta spielen Vogelschau und Anna erzählt einen Witz. Im Museum sind Steckboote zu sehen. Mach mit und male einen Märchenwald!

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Susanne Laros Salz auf Papier bringen.

Josias spielt im Orchester den Dirigenten und Charlotte malt ein Bild. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Schau zu, wie sich die Kinder verkleiden und sich gegenseitig zum Lachen bringen. ENE MENE BU - und dran bist du!

ENE MENE BU - 1695. Antonia macht Bügelperlenbilder

Folge vom 06.11.2019

Antonia legt bunte Bilder aus Bügelperlen und Quinn und Bennet machen lustige Pupsgeräusche nach. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt haben. Carlotta und Lucie basteln ein Steckeichhörnchen und rufen die Zuschauer dazu auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckeichhörnchen zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?