SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1670. Kinngesichter singen ein Regenlied

Nächste Folge am 28.01.2020

um 9:10 Uhr

Seitenüberschrift

Rianna und Nanna basteln Pferde, Ojore trommelt und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und male wie Lisa dein Lieblingstier!

Ein Kinngesicht singt, drei Kinder spielen Familie und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Yunde baut einen Drachen, Marit malt ein Bild und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und mal auch ein Weihnachtsbild!

Urs macht von sich einen Abdruck, Kinder spielen ein lustiges Spiel mit Nudeln und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle auch einen Steckhund!

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Anna Morlinghaus mit Wachstropfen Bilder gestalten.

Eric und seine Freunde lassen Drachen steigen und Feng und Lot suchen Gold. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Zwei Kinder versuchen ernst zu schauen. Aylin bastelt eine Schnuffeldecke. Im Museum stehen Steckstinktiere . Mach mit und bastle einen Steckbagger.

Kinder füttern ihre Meerschweine, Maya und Lara singen und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 1. Februar 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Kinder bewerfen sich mit Schneebällen und zwei Jungen machen Kinngesichter. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male ein Winterbild!

ENE MENE BU - 1670. Kinngesichter singen ein Regenlied

Folge vom 08.10.2019

Maya, Lara und Anik verkleiden ihre Köpfe zu Kinngesichtern und singen. Dann bastelt Pola ein Teelichthaushaus. Im Museum sind Steckvögel. Mach doch mit und bastle wie Ida und Emma einen Steckhirsch!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?