SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1551. Frida und Jakob malen ein Bild

Nächste Folge am 15.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Kinder spielen Familie, Kinngesichter erzählen einen Witz und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Helene bastelt eine Libelle aus Wäscheklammern. ENE MENE BU - und dran bist du!

Julian und Jonas basteln eine Rakete, Nepomuk und Jakob erzählen einen Witz und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

Yeganeh macht ein Mosaik, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Leni macht kleine Monster, Anna und Sophie basteln Windlichter und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Kinder feiern Oster, Nevio malt ein Bild und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach doch auch mit und male ein Unterwasserbild.

Drei Kinder spielen Rotkäppchen und ein Mädchen erzählt eine Schlagengeschichte. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Tabo und Ada spielen Restaurant und Leopold stellt seinen Kuscheldino vor. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Sieh dir an, wie der Kuchen mit bunten Streuseln, Gummibärchen und Marshmallows geschnmückt wird. ENE MENE BU - und dran bist du!

ENE MENE BU - 1551. Frida und Jakob malen ein Bild

Folge vom 09.05.2019

Frida und Jakob malen ein Bild und rufen die Zuschauer dazu auf, zu raten, was da entsteht. Danach spielt Sam, dass er ein Handwerker ist und baut etwas aus Holz und Kronkorken. Im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und male ein buntes Partybild!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?