SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1500. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Nächste Folge am 04.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Anna erzählt einen Witz, Marit und Leni mischen Cocktails und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Erfahre alles über Kühe und bastel eine Steckkuh!

Kinder feiern Oster, Nevio malt ein Bild und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach doch auch mit und male ein Unterwasserbild.

Kinder bewerfen sich mit Schneebällen und zwei Jungen machen Kinngesichter. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male ein Winterbild!

Simon und Jakob basteln Weihnachtsbäume, Tom malt ein Bild und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach doch auch mit und bastle einen Steckschneemann!

Yannik bastelt ein Baumrindenboot und Kinder sprechen einen Zungenbrecher. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Drei Kinder spielen Rotkäppchen und ein Mädchen erzählt eine Schlagengeschichte. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Ein Kinngesicht singt, drei Mädchen spielen das Märchen von Rotkäppchen nach und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Ein Kinngesicht singt ein Geburtstagslied, Max und Eric legen ein Mosaik und im Museum sind Partybilder zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Zwei Kinder versuchen ernst zu schauen. Aylin bastelt eine Schnuffeldecke. Im Museum stehen Steckstinktiere . Mach mit und bastle einen Steckbagger.

ENE MENE BU - 1500. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Folge vom 19.01.2019

Emma, Anton und Henry fahren mit dem Schlitten und Leni gestaltet ein Bild mit Wolle. Im Museum gibt es Steckkoalas zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben. Emil und Henry basteln einen tollen Steckbus. Mach mit und bastle auch einen Steckbus!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?