SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1491. Das Märchen von den sieben Geißlein

Nächste Folge am 21.09.2019

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Madita, Emilie und Paul malen mit Puddingfarben, andere Kinder singen. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Ein Kinngesicht singt, drei Kinder spielen Familie und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Erfahre alles über Koalas und bastel einen Steckkoala!

Justus und Lorenz experimentieren mit Wachs und Farbe, Anna erzählt einen Witz und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mal doch auch ein Weihnachtsbild!

Sechs Kinder spielen ein Turnier nach, ein alter Schrank wird bunt und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

Mia bastelt eine Steinschleuder, Frida und Julius bauen ein Bootund im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Drei Jungen verkleiden sich als Rockstars, Tula und Smilla spielen "Kindergarten" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Ida und Alex machen Bratäpfel, Helene malt ein Bild und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle ein Steckmonster!

Ben bastelt einen Igel aus Wolle, drei Schwestern malen ein Bild und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und male wie Lisa dein Lieblingstier.

In der bunten Welt auf enemenebu.de kannst du die Steckwelt und das Museum erkunden, spielen und du findest tolle Ideen zum Selbermachen und Basteln.

ENE MENE BU - 1491. Das Märchen von den sieben Geißlein

Folge vom 23.01.2019

Oskar, Anton, Nathan, Timon, Jonathan, Lisa, Milla und Lola basteln das Märchen von den sieben Geißlein und erzählen es und Kinngesichter singen Happy Birthday. Im Museum gibt es Steckkoalas zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben. Iason und Anastasia basteln ein freches Steckmonster. Mach mit und bastel auch ein Steckmonster.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?