SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1483. Jaroslawa erzählt eine Geschichte

Nächste Folge am 20.01.2020

um 9:10 Uhr

Seitenüberschrift

Mira erfindet eine Geschichte. Paula und Luisa mischen Farben und im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Valeria bastelt einen Computer, zwei Kinder malen ein Bild und laden zum Raten ein und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Anna und Sophie basteln Windlichter, Kinder gestalten ein Sofa um und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Ida knetet, Samuel bastelt eine Pyramide und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle wie Anni und Nele auch eine Steckspinne!

Kinder spielen Hula Hoop, Otto und Theo machen Kreide und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann.

Käthe isst am liebsten Spaghetti, eine Kindergruppe stellt dir ein Rätsel und im Museum meckern Steckziegen. Mach doch auch mit und mal ein Weihnachtsbild!

Kinder bauen ein Holzhaus, Ula und Gasper machen Regenteddys und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Kinder malen ein großes Straßenbild, Tom malt ein Bild und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Vincent erzählt eine Geschichte, Helena und Max drucken Bilder und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Ida und Ida spielen mit Ballons, Klara malt ein Bild und im Museum meckern Steckziegen. Mach doch auch mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

ENE MENE BU - 1483. Jaroslawa erzählt eine Geschichte

Folge vom 28.01.2019

Jaroslawa malt ein Bild und erzählt eine Geschichte dazu. Dann baut Sem aus den Niederlanden etwas mit Holz und Kronkorken und im Museum gibt es Steckschnecken zu sehen. Emil und Henry basteln einen tollen Steckbus. Mach mit und bastel auch einen Steckbus!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?