SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Otto und Theo stellen im Garten Straßenkreide aus Gips, Wasser und Lebensmittelfarbe her. ENE MENE BU - und dran bist du!

Nikolai malt ein Ratebild und Esther und Helene basteln eine Futterglocke. Im Museum hängen Märchenwaldbilder. Mach mit und bastle ein Steckwildschwein!

Julian spielt Kranführer und Sonja malt ein geheimes Bild. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und male ein Frühlingsbild!

Alejandra knetet Schildkröten und drei Freunde machen Spuren. Im Museum stehen Steckkamele. Mach mit und bastle wie Clara einen Steckschmetterling!

Tom malt ein Ratebild und Lia und Ottilia malen. Im Museum sind Weihnachtsbilder zu sehen. Mach mit und bastle wie Selma und Ingvy eine Steckziege.

In der bunten Welt auf enemenebu.de kannst du die Steckwelt und das Museum erkunden, spielen und du findest tolle Ideen zum Selbermachen und Basteln.

Rosa und Meena basteln mit Wolle und Anouk spricht einen Zungenbrecher. Im Museum stehen Steckschneemänner. Mach mit und bastle ein Steckmüllauto!

Emma und Sofia schminken sich und drei Freundinnen spielen Zirkus. Im Museum stehen Steckschneemänner. Mach doch mit und bastle auch ein Steckraumschiff!

Robert faltet Origami und Ole und Stan bauen einen Turm. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach doch auch mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Zwei Jungen bauen eine Piratenhöhle und zwei Mädchen sprechen einen Zungenbrecher. Im Museum stehen Steckvögel. Mach mit und bastle auch einen Steckhirsch!

ENE MENE BU - 1758. Kinder erzählen uns die Geschichte vom Rotkäppchen

Folge vom 21.02.2020

Drei Kinder verkleiden sich und spielen das Märchen vom Rotkäppchen nach. Danach erzählt ein Kind eine Schlangengesichte. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?