SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1720. Marit und Simon malen ein Bild

Nächste Folge am 08.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Yeganeh macht ein Mosaik, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

ENE MENE BU lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du mit Puddingfarben malen kannst.

Kinngesichter erzählen einen Witz, Kinder basteln eine Futterglocke und im Museum sind Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Thomas und Ole machen Lava, Kinder spielen Ringelschwanz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Anne flicht einen Wollzopf, Paula und Luisa mischen Farben und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Mia malt ein Ratebild und zwei Mädchen gestalten einen Osterstrauß. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Urs macht von sich einen Abdruck, Kinder spielen ein lustiges Spiel mit Nudeln und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle auch einen Steckhund!

Viktoria liest eine Geistergeschichte vor und Emily macht dazu Töne auf dem Keyboard. Zum gruseln schön!

Ida stellt ihr Lieblingskuscheltier Gabriele vor. Sie zeigt ihr, wie man Klavier spielt. Mach Musik mit deinen Kuscheltieren.

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

ENE MENE BU - 1720. Marit und Simon malen ein Bild

Folge vom 05.12.2019

Marit und Simon malen ein Bild. Lia und Ottilia malen ein Weihnachtsbild. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach doch mit und bastle wie Robin und Josefin auch einen Steckbagger.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?