SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kreide herstellen

Nächste Folge am 23.11.2019

um 9:40 Uhr

ENE MENE BU

Kreide herstellen

Du brauchst:

  • Papprollen
  • breites Klebeband
  • Backpapier
  • Wasser
  • Gipspulver
  • Lebensmittelfarbe
  • Trichter

So geht's:

  1. Klebe ein Ende der Papprolle mit Klebeband zu.
  2. Schneide ein Viereck aus dem Backpapier, rolle es zusammen und stecke es in die Papprolle.
  3. Befülle einen kleinen Eimer mit Wasser und gib Gipspulver hinzu, bis eine cremige Masse entsteht.
  4. Färbe die Masse mit Lebensmittelfarbe ein und verrühre sie.
  5. Fülle die Masse in die Papprolle am besten mit einem Trichter.
  6. Wenn du Kreide in weiteren Farben herstellen möchtest, musst du den Eimer säubern und die Schritte nochmal wiederholen.
  7. Lass nun die Kreide trocknen!
  8. Wenn die Masse fest ist, kannst du die Papprolle abmachen.

Kreide herstellen | Rechte: KiKA

Fertig ist deine Kreide!

ENE MENE BU – und dran bist du!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?