SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bei Dreharbeiten zu einem Western mit Leghenne Fischer geschehen merkwürdige Dinge.

Große Ehre für Jan und Henry: Sie wurden nominiert für den Detektivpreis "Die goldene Spürnase".

Bei der Vorstellung vom großen Zauberer Aubergini erleben Jan & Henry eine Überraschung. Den Zuschauern wird das Geld gestohlen und durch Nudeln ersetzt.

Die rätselhaften Ereignisse kurz vor Weihnachten spitzen sich zu.

Werden es die beiden Erdmännchen-Detektive schaffen, das Weihnachtsfest doch noch zu retten?

Weil sich Krokodella in ihrer Höhle eingenistet hat, müssen Jan und Henry beim Kommissar einziehen. Der ist davon alles andere als begeistert.

Der Rentner Herr Huber hat in seinem Keller eine Schatzkarte gefunden und beauftragt die Erdmännchen-Detektive Jan & Henry mit der Suche.

Eine Detektivprüferin droht, das Büro der Erdmännchen für immer zu schließen wenn Jan und Henry nicht eine Detektivprüfung abschließen.

Ein Unbekannter hat in der gesamten Stadt alle Fensterscheiben mit einem nicht entfernbaren Schlamm beschmiert. Können die Erdmännchen Jan & Henry helfen?

Der Kommissar gerät zunehmend unter Verdacht, mehrere Verbrechen selbst begangen zu haben. Jan und Henry und Polizeischüler Polizeisig nehmen das genauer unter die Lupe.

Weihnachtsmann gesucht

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?