SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mehrere Diebstähle führen die Erdmännchen-Detektive Jan und Henry in das Haus eines seltenen Stinktiers.

Bei der Vorstellung vom großen Zauberer Aubergini erleben Jan & Henry eine Überraschung. Den Zuschauern wird das Geld gestohlen und durch Nudeln ersetzt.

Ein geplanter Fahrradausflug an den Badesee lässt die Erdmännchen-Detektive direkt in ihren nächsten Fall schlittern.

Jan und Henry haben es mit einem besonders rätselhaften Fall zu tun.

Ein Unbekannter hat in der gesamten Stadt alle Fensterscheiben mit einem nicht entfernbaren Schlamm beschmiert. Können die Erdmännchen Jan & Henry helfen?

Jan und Henry helfen der Gräfin von Undzu beim Babysitten von drei frechen, kleinen Schweinen. Hoffentlich treibt da kein Wolf sein Unwesen.

Sabotage in der Kunst-Galerie. Die wertvollen Gemälde von Meisterkünstler Jack Fleck wurden über Nacht in Hundebilder verwandelt.

Ein gemütlicher Ausflug an den Strand wird mal wieder der Auftakt für ein neues Abenteuer der Erdmännchen-Detektive Jan & Henry.

Eine Detektivprüferin droht, das Büro der Erdmännchen für immer zu schließen wenn Jan und Henry nicht eine Detektivprüfung abschließen.

Jan und Henry werden Kandidaten in einer Quizshow. Allerdings geht es im Fernsehstudio nicht mit rechten Dingen zu.

Ein Fall für die Erdmännchen - 24. Das Spukschloss

Folge vom 07.11.2020

Die Gräfin von Undzu ruft Jan und Henry zur Hilfe: In ihrem neu gekauften Schloss spukt es nachts. Den Erdmännchen-Detektiven bleibt keine andere Wahl, sie müssen im Schloss übernachten und das Gespenst persönlich zur Rede stellen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?