SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

195. Stille Nacht

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 18.03.2020

Seitenüberschrift

Lina findet 1.200 Euro in einer Jacke, die Pia aus der Parallelklasse gehört. Doch bevor sie mit Pia reden können, wird Emma entführt.

Nele wird gemeinsam mit dem musikalischen Wunderkind Kim Soo-Ri entführt. Die anderen Pfefferkörner Levin, Kira, Tayo und Femi kommen zur Hilfe.

Schlangenfan Gisbert behauptet, seine Boa sei bei einem Einbruch gegen eine andere Schlange ausgetauscht worden. Johannes nimmt die Ermittlungen auf.

Nach einem Herzinfarkt wird Oma Leni auch noch im Krankenhaus bestohlen. Max und sie brauchen die Hilfe der anderen Pfefferkörner.

Die Pfefferkörner finden tote Fische im Fleet. Nun wollen sie dem Ganzen auf den Grund gehen.

In der Schule verschenkt die Beauty-Vloggerin Jule, Wimperntusche. Doch Lisha bekommt davon einen allergischen Schock. Was ist da los?

Luke landet mit gebrochenem Bein im Krankenhaus, nachdem die neue Hightechbremse am Fahrrad zerbricht. Ein Fall für die Pfefferkörner.

Cem hat von seinem verstorbenen Vater viel geld geerbt. Ausgerechnet Gonzo bekommt davon Wind und will sich Cems Freundschaft erschleichen.

Cem und Fiete von den Pfefferkörnern werden Zeugen eines Einbruchs ins Zolllager. Cem entdeckt Rachel im Lager, die ihn bittet nichts zu sagen. Was nun?

Die Pfefferkörner - 195. Stille Nacht

Folge vom 28.02.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Tayo und Femi wollen sich unbedingt eine Ausstellung über das Weihnachtsfest und seine Bräuchen ansehen. Kira lässt sich schließlich breitschlagen mitzugehen. Vor Ort beobachtet Tayo, wie sich ein Weihnachtsmann an einem Ausstellungsstück zu schaffen macht und bei seiner Flucht eine wertvolle alte Christbaumkugel zerdeppert. Doch wer steht als der Schuldige da? Tayo! Die Pfefferkörner ermitteln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?