SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Pauls Vater ist verzweifelt, seine Barkasse hat Feuer gefangen und ist Schrott. Er will seine Liegelizenz verkaufen. Doch Vivi denkt an Sabotage!

Bei ihrem Fußballspiel pfeift der Schiri absichtlich falsch. Als Themba den Schiri zur Rede stellt, versucht man ihn einzuschüchtern.

In der Schule verschenkt die Beauty-Vloggerin Jule, Wimperntusche. Doch Lisha bekommt davon einen allergischen Schock. Was ist da los?

Hund Pepper kommt zwei Kleinkriminellen in die Quere und Femi wird Zeuge ihrer Tat. Die Pfefferkörner müssen Pepper wiederfinden und die Diebe aufhalten.

Ihr Mitschüler Ben steckt in der Klemme und braucht dringend die Hilfe der Pfefferkörnern. Mit einem guten Plan können Nina, Emma, Max und Henri helfen.

Auf der Suche nach einer gestohlenen Hündin stoßen die Pfefferkörner auf ein geheimes Labor, indem eine Tierärztin illegal Hunde klont.

Eine Engelsstatue wird vom Friedhof gestohlen. Bei den Ermittlungen der Pfefferkörner, gerät Max in Verdacht der Täter zu sein.

Yeliz wird beschuldigt ein Mobbing-Video, in dem ihr Mitschüler bloßgestellt wird, ins Internet gestellt zu haben. Ihre Unschuld muss bewiesen werden.

Seit einiger Zeit treibt ein Hundedieb sein Unwesen. Die Pfefferkörner überreden Uli, den Dieb mit Cola zu ködern, doch das geht schief.

Karol hat es mit zwei gefährlichen Schutzgeld-Erpressern zu tun, die eine Aussage von ihm vor Gericht verhindern möchten. Doch die Pfefferkörner sind da!

Die Pfefferkörner - 16. Der Bär ist los

Folge vom 02.10.2017 FSK: ab 6

Jana ist auf Konfrontationskurs mit ihrer Mutter Elisabeth. Deren Freund Kemal ist immer öfter bei ihnen zu Hause und bringt Cem mit. Jana fühlt sich ausgeschlossen. Kurzerhand zieht sie zu ihrem Vater. So erfährt sie früher als geplant, dass dessen neue Frau Jacqueline schwanger ist. Jana flüchtet sich in den Zoo. Hier wird sie Zeuge eines Streitgesprächs. Ein illegal eingeführtes Braunbärenbaby läuft Gefahr getötet zu werden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?