SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Das dritte Wochenfinale steht an. Nur eine von vier sechsten Klassen Deutschlands kann das begehrte Ticket für das Superfinale in einer Woche gewinnen.

Nur eine von vier siebenten Klassen aus ganz Deutschland kann das begehrte Ticket für das Superfinale am 8. Juni lösen. Mit dabei auch Ralph Caspers.

In Athen stehen viele alte Gebäude, die mit Marmor gebaut wurden. Im Steinbruch hilft Jeannine, Material für deren Restaurierung abzubauen.

Kerzen auspusten ist einfach, klar. Aber was, wenn etwas im Weg steht? Sieh, was passiert, wenn Malte und Kim Kerzen auspusten wollen!

Malte musiziert gemeinsam mit Jesper auf seiner Schlagorgel. Im Video gibt Jesper dir Tipps, wie du selbst ein Tubulum bauen kannst.

Der letzte Tagessieger für das zweite Wochenfinale wird in einem weiteren Duell von siebenten Klassen gesucht. Wer macht das Rennen?

Lerne gemeinsam mit Kim und Cardistry-Experte Eric Greiner einen magischen Trick mit Spielkarten. Gar nicht so einfach, oder?

Malte und Kim haben eine lustige Spielidee für dich. So kommt keine Langeweile auf. Probiert es aus!

Sieht aus wie ein Zaubertrick, ist aber keiner: Schau dir an, welche Kettenreaktion Malte mit Bauklötzen und Eisstielen auslöst.

Outtake: Malte scherzt im Studio

Diese Szene hat es nicht in die Sendung geschafft: Im Studio scherzt Malte und bringt die Kandidaten zum Lachen. Sieh selbst!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?