SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mit selbstgemachten Mini-Bommeln basteln

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Achtung, Drehwurm-Gefahr! Auf welchem Untergrund kann man ein hartgekochtes Ei nicht drehen, so dass es sich aufrichtet? Sieh dir das Video an!

Kim ist im Bommel-Fieber. Im Video erklärt sie dir, wie du kleine Bommel selber machst. Kim hat auch coole Ideen, was du damit basteln kannst.

Kim kann nicht nur singen und tanzen, sondern auch schweben! Mit diesem coolen Trick kannst auch du deine Freunde beeindrucken.

Vorsicht optische Täuschung! Hinter der Vase mit Wasser lässt Malte einen Roboter laufen. Was passiert, siehst du im Video?

Kim formt Maltes Gesicht mit Gipsbinden ab. Im Tutorial zeigt sie, wie du das selber machen kannst. Die Gipsmaske erzeugt sogar einen coolen 3D-Effekt. Probier's aus!

Kim backt einen ganz besonderen Kuchen aus Zucker und Backpuler. Sieh im Video, was passiert, wenn sie die Mischung anzündet!

Kim taucht einen Löffel mit glühendem Holzkohle-Pulver in Sauerstoff. Was passiert wohl, wenn Kohle und Gas zusammentreffen?

Kim zeigt dir im Video, wie du eine Ananas-Pflanze heranziehen kannst. Du brauchst nur eine Ananas-Frucht, Erde und einen Pflanztopf. Versuch's selber!

Mit selbstgemachten Mini-Bommeln basteln

Kim ist im Bommel-Fieber. Im Video erklärt sie dir, wie du kleine Bommel selber machst. Kim hat auch coole Ideen, was du damit basteln kannst.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?