SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

4. Berlin gegen Cottbus

Ab Mai 2020 wieder bei KiKA

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Jeannin trifft in Athen einen Streetart-Künstler. Er zeigt ihr, wie sie mit einer Schablone Graffiti auf eine Wand sprühen kann.

Malte möchte Wasser in einer Fontäne aus einer Flasche spritzen lassen. Was muss er dafür mit der Flasche tun? Die Lösung siehst du im Video.

Kim hat Luftballons zu einem Ring zusammmengeklebt. Diesen Ring hält sie in den Luftstrom eines Laubbläsers. Was passiert wohl? Probier's selbst einmal aus!

Der nächste Tagesgewinner wird gesucht bei "Die beste Klasse Deutschlands": Die dritte Klasse des dritten Wochenfinals wird von Malte gefunden.

Ein Quetschball hilft nicht nur gegen Stress, man kann damit auch richtig Spaß haben. Sieh im Video, wie du ihn selber basteln kannst.

In Athen stehen viele alte Gebäude, die mit Marmor gebaut wurden. Im Steinbruch hilft Jeannine, Material für deren Restaurierung abzubauen.

Mit der Taschenlampe am Handy lässt sich Schwarzlicht erzeugen. Welche Filzstift-Farben sind dafür erforderlich? Kim zeigt die Lösung im Video.

Malte musiziert gemeinsam mit Jesper auf seiner Schlagorgel. Im Video gibt Jesper dir Tipps, wie du selbst ein Tubulum bauen kannst.

Der letzte Tagessieger für das zweite Wochenfinale wird in einem weiteren Duell von siebenten Klassen gesucht. Wer macht das Rennen?

Die beste Klasse Deutschlands - 4. Berlin gegen Cottbus

Folge vom 16.05.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Malte Arkona sucht den Tagessieger. Jeweils zwei Klassen treten in der ersten K.-o.-Runde zu Wissens-Duellen an. Diesmal kämpfen um den Einzug ins Wochenfinale: 6a, Grundschule am Karpfenteich, Berlin (Berlin) gegen 6a, Niedersorbisches Gymnasium, Cottbus (Brandenburg).

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?