SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

7a aus Dresden

Neue Staffel ab Mai 2020

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Halbzeit bei "Die beste Klasse Deutschlands" 2019. In der zweiten Woche gab es jede Menge Spaß und coole Experimente. Sieh dir die Höhepunkte an!

Dieses Experiment kannst du zuhause nachmachen: Malte möchte einen Papierstapel schön gleichmäßig auffächern. Mit welchem Hilfsmittel schafft er das wohl?

Eine Kolbenflöte erzeugt viele unterschiedliche Töne. Kim zeigt dir in diesem Tutorial, wie du so eine Flöte selber basteln kannst.

Mit einer Schwarzlicht-Lampe kannst du Dinge sehen, die bei normalem Licht nicht auffallen. So eine Lampe kannst du selber basteln. Alles was du brauchst, hast du bestimmt zuhause.

Malte dreht einen magnetischen Kreisel. Was passiert, wenn er einen Zick-Zack-Draht an den Kreisel legt? Die Antwort siehst du im Video.

Achtung, Drehwurm-Gefahr! Auf welchem Untergrund kann man ein hartgekochtes Ei nicht drehen, so dass es sich aufrichtet? Sieh dir das Video an!

Ralph will alleine Tischtennis spielen und hat dafür eine Kanone gebaut. Fehlt nur noch der Druck. Wie kann er den am besten erzeugen? Finde es heraus!

Eine weitere Klasse als Teilnehmer des zweiten Wochenfinals wird von Malte gekürt. In jedem Fall wird es in diesem K.o-Duell eine 7c sein!

Es bleibt spannend. Noch ein Tagessieger steht aus für das erste Wochenfinale von "Die beste Klasse Deutschlands" und wird von Malte gekürt.

7a aus Dresden

Folge vom 03.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?