SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Folge 2851

Seitenüberschrift

Bert lernt zu bitten, Krümel lernt was "zuerst" und "zuletzt" heißt und Elmo lernt etwas Neues über "ja" und "nein".

Elmo und der Wolf streiten sich um weggeworfene Sachen, während Ernie erklärt, was Bert alles mit seinem Karton machen kann.

Bert mischt Farben: aus Rot und Blau wird Violett, aus Gelb und Rot wird Orange. Ernie soll herausfinden, was aus Blau und Gelb wird.

Elmo, Grobi und Krümelmonster haben ein Restaurant in der Sesamstraße eröffnet. Gerade kommt der Lieferant, gespielt von Axel Prahl.

Bert will in Ruhe Tauben beobachten, aber Ernie kommt von hinten, vorne, von der Seite und stört ihn.

Ernie versucht herauszufinden, wie sich sein Quitscheentchen fühlt. Bert meint, dass das nicht geht.

Bert möchte gerne in Ruhe lesen - wenn nur Ernie nicht immer so laut Musik hören würde. Zum Glück setzt Ernie auf Berts Anraten Kopfhörer auf.

Der Sender - Folge 2851

Folge vom 05.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Elmo versucht es, Grobi ist es und Sibel erklärt es - mutig sein. Bert möchte in Ruhe Tauben beobachten - aber da hat er die Rechnung ohne Ernie gemacht. Ritter werden ist gar nicht einfach, Matthies wird erst "Page", dann "Knappe" und lernt so das Benehmen bei Hofe und am Tisch. Außerdem entdecken Wisch und Mop eine Kuscheldecke - was man mit der alles anstellen kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?